EVAG Emder Verkehrs und Automotive Gesellschaft mbH

Logistikkonzepte und Dienstleistungen für weltweite Verkehre
themenbezogene Fotos der EVAG Emder Verkehrs und Automotive Gesellschaft mbH
News

News
06.01.2010 - Wegfall der Freihafenzone am Nordkai in Emden

06.01.2010 - Wegfall der Freihafenzone am Nordkai in Emden
Foto: Wegfall der Freihafenzone am Nordkai in Emden
Im Jahre 1759 hat der preußische König Friedrich II. der Stadt Emden „das Patent der Porto-Franco-Rechte für den Seehandel“ verliehen. Nach 259 Jahren geht nunmehr eine Tradition in Emden zu Ende. Die Freihafenzone Emden wird zum 1. Januar 2010 aufgehoben.

Von diesem Tag an können Gemeinschaftswaren der EU im freien Verkehr ohne zolltechnische Restriktionen an unserem Multifunktionsterminal Nordkai gelagert und umgeschlagen werden. Diese Maßnahme vereinfacht die Lager- und Umschlagstätigkeiten auf unserer 22.000 qm-Freifläche sowohl im administrativen, als auch im operativen Bereich. Das Terminal am Nordkai verfügt über eine Pierfläche mit einer Größe von 400x40m sowie 240 m land- und 400m wasserseitigen Gleisanlagen. Unseren Kunden können wir bei Bedarf modern ausgestattete Büro- und Sozialräume sowie ein komplett ausgebautes Funknetz zur Verfügung stellen. Aufgrund der vorherigen Nutzung als Freihafen ist dieser Terminal sehr gut zu sichern bzw. zu bewachen.

Unser Mobilkran mit einer Hebekapazität von 80 to in Kombination mit unserem umfangreichen Spezialequipment ermöglichen einen ladungsoptimierten Umschlag. Für den seeseitigen Umschlag steht darüber hinaus eine Containerbrücke mit einer Hebekapazität von 80to zur Verfügung. Erfahrene Kranführer und Stauer meistern Ladungen jeglicher Art im Stück- und Massengutumschlag.





<< zurück

Impressum
Datenschutz
Seite drucken
EVAG Emder Verkehrs und Automotive Gesellschaft mbH     Schweckendieckplatz 1     26721 Emden     Tel. +49-(0)-4921-895-0                                                          zurück zum Anfang der Seite